Underdog schlägt Favorit

SC Auerbach vs. SV 08 Auerbach  2:0 (0:0) Toto-Pokal

Das Pokal Derby fand vor einer ansehnlichen Zuschauer Kulisse und bei besten Wetter statt. Die Knappen wurden von Taktik Fuchs Braun gut auf das Spiel eingestellt. So bekam der laufstarke Ehler die Aufgabe, Spielmacher Klempau, aus dem Spiel zu nehmen.
Die Gäste dominierten, in Ihrer Favoritenrolle, als Bezirksliga Absteiger das Spiel, kamen jedoch zu wenig Torraumszenen.Erst in der 32. Minute kamen die Gastgeber zu Ihrer ersten Chance. Daniel Speckner tankte sich durch die Abwehr der Gäste, schaffte es aber nicht den Ball im Gehäuse zu versenken. Matthias Ehler wurde in der 38. Minute schön von Hudert in die Gasse geschickt, doch den Schuss parierte der Keeper der Gäste. So ging es 0:0 in die Pause.

Knappen starten mit Niederlage in die Saison

SC Auerbach vs. SV Plech 1:3 (1:2)

Die Knappen begannen mit einer 4-4-2 System und Ehler und Gropp standen zwei U19 Spieler in der Startformation. Bereits in der 7. min. erzielte Gropp nach Zuspiel von Oltean die 1:0 Führung. Nun kamen die Gäste besser ins Spiel und hatten deutlich mehr Spielanteile, als die Gastgeber. Die Knappen waren durch Konter gefährlich und Oltean hätte in der 30 Minute auf 2:0 erhöhen können. Erst in der 35. Minute kamen die Gäste zu Ihrer ersten nennenswerten Chance. Danach zog Krätschmer Philipp von der Strafraumgrenze ab und markierte den Ausgleich zum 1:1 (36.).

Einteilung der Punkterunde
Einteilung der E2-Junioren

Am Montag den 04.08.2014 wurden die neuen Gegner der kl. Knappen eingeteilt. In ihrer neuen Saison müssen die E2 Junioren gegen folgende Mannschaften antreten:

1. SG FC Troschenreuth/ASV Pegnitz/FC Pegnitz,  2. SG FC Röthenbach / TSV Röthenbach,  3. ASV Herpersdorf,

 4. FC Stöckach, 5. SG Schlaifhausen/Leutenbach/Kirchehrenbach  6. TSV Neunhof 

4. FunLauf am 10. August 10:30
4. FunLauf an der Sport-Club Kirwa 2014

Zum 4. Funlauf laden wir Läufer und Läuferinnen ein, die einfach nur Spaß am Laufen haben. Am Sonntag um 10:30 beginnt der Hauptlauf (Laufen, Nordic-Walking) wahlweise mit 6km oder 10km. Die Strecke führt vom Sportgelände durch die Unterführung B85, entlang Hohe Straße, weiter Richtung Modelfliegerplatz, verlassene Mutter und Rußhütte, von dort zurück zum Ausgangspunkt.

Fr, 29/08/2014 - 16:05 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Das nächste Auswärtsspiel vor der Brust

SV Gössweinstein II (14.) vs. Sport-Club Auerbach (10.)  31.08.2014  13:00 Uhr

Die Knappen reisen am Sonntag Gössweinstein. Anstoß ist bereits um 13:00 Uhr. Die Reserve der Gastgeber ist als B-Klassen Aufsteiger noch nicht in der A-Klasse angekommen. Mit drei Niederlagen und 0:21 Toren belegen diese den letzten Tabellenplatz.

So, 24/08/2014 - 17:48 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Knappen können erneut Zuhause nicht punkten

Sport-Club Auerbach vs. SV Kirchenbirkig 0:4 (0:1)

Durch die Ausfälle (Gebhart- Brüder, Ziegler Sascha im Urlaub, Hudert und Looshorn verletzt) musste Coach Braun, an diesem Heimspiel, wieder die Mannschaft komplett umbauen. So begann Herold Karsten als 2. Sturmspitze, Braun und Untch rückten in die Viererkette. Die Gäste erwischten einen Start nach Maß. Herlitz köpfte unbedrängt einen Eckball zur 0:1 Führung ein. (4.) Die Knappen waren engagiert kamen aber in der ersten Hälfte zu keiner zwingenden Chance. Beide Teams neutralisierten sich im Aufbauspiel und so ging es mit 0:1 in die Halbzeit.

Sa, 23/08/2014 - 13:43 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Knappen empfangen Tabellenführer

Sport-Club Auerbach vs. SV Kirchenbirkig     Sonntag 15:00 Uhr
Der SC Auerbach hat am Sonntag den Tabelleführer aus Kirchenbirkig zu Gast am Jahnweg. Kirchenbirkig zählte letztes Jahr schon zu den Meisterschaftsaspiranten und scheiterten knapp in der Relegation, um den Aufstieg, in die Kreisklasse. Auch diese Saison starteten diese stark und erwischten mit 2 Siegen und 10:1 Toren einen Traumstart.

Mi, 20/08/2014 - 00:39 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Underdog schlägt Favorit

SC Auerbach vs. SV 08 Auerbach  2:0 (0:0) Toto-Pokal

Das Pokal Derby fand vor einer ansehnlichen Zuschauer Kulisse und bei besten Wetter statt. Die Knappen wurden von Taktik Fuchs Braun gut auf das Spiel eingestellt. So bekam der laufstarke Ehler die Aufgabe, Spielmacher Klempau, aus dem Spiel zu nehmen.
Die Gäste dominierten, in Ihrer Favoritenrolle, als Bezirksliga Absteiger das Spiel, kamen jedoch zu wenig Torraumszenen.Erst in der 32. Minute kamen die Gastgeber zu Ihrer ersten Chance. Daniel Speckner tankte sich durch die Abwehr der Gäste, schaffte es aber nicht den Ball im Gehäuse zu versenken. Matthias Ehler wurde in der 38. Minute schön von Hudert in die Gasse geschickt, doch den Schuss parierte der Keeper der Gäste. So ging es 0:0 in die Pause.

Mo, 18/08/2014 - 18:35 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Pokal-Kracher am Jahnweg

SC Auerbach vs. SV 08 Auerbach   Dienstag 18:30 Uhr

Für die Knappen geht es am morgigen Dienstag direkt mit einen Pokal Kracher weiter. In der 2. Pokal Runde empfängt der SC Auerbach den Bezirksliga Absteiger SV 08 Auerbach zum Stadt -Derby. Die Gäste spielten bereits am vergangenen Freitag und konnten das Wochenende zum erholen nutzen.

Mo, 18/08/2014 - 18:21 von Admin_AG Bild des Benutzers Admin_AG

Knappen Siegen am Bucher Berg

FC Pegnitz vs. SC Auerbach 2:3

Die Knappen begannen das gestrige Spiel mit einer anderen Einstellung und gezwungener Maßen mit Personellen Veränderungen. So rückte Haberberger für den verletzen Gebhart T. in die Inneverteidigung, Daniel Speckner und Kevin Hudert ersetzten Matthias Ehler und Paul Gropp. In der ersten Spielzeit waren die Knappen druckvoll und spielbestimmend. In der 19. Minute kamen die Knappen zur ersten Torchance durch Speckner, doch sein Kopfball verfehlte das Gehäuse nur knapp. Michael Brittinger hatte in der 22. und 24. Minute die Chancen zur Führung, jedoch brachte er die Kugel nicht im Tor unter.

Seiten