vorne v. li.: Moritz Molzer, Matthias Ehler, Michael Pepiuk, Kai Schuster, Florian Wiesneth, Fehmi Aljaat, Tim Gebhart, Patrick Gebhart hinten v. li.: Thomas Braun, Dominik Schleinitz (Spieler/Co-Trainer), Marco Brüttinger, Patrick Becker (Kapitän), Bastian Molzer, Jürgen Kruse (Trainer), Philipp Lutz, Eugen Neigel, Erwin Kraus (Betreuer), Jürgen Neubauer (Vorstand) Albert Yapician Es fehlen: Stephan Wiesneth, Oliver Untch, Mirko Looshorn
Trainergespann stellt Weichen für die Zukunft

Seit Mittwoch den 5. Juli befindet sich der SC Glückauf Auerbach im Training und steigt mit drei Neuzugängen in die neue Saison ein. Gespielt wird künftig in der A-Klasse 5, die aus 16 Mannschaften besteht. Der Sportclub muss den Abgang seiner Routiniers Thomas Braun und  Daniel Haberberger (beide Karriereende) verkraften, die in der Defensive eine Lücke hinterlassen.

SG Auerbach informiert
Trainer und Betreuer-Team der SG Auerbach stellen sich vor
Einladung
Liebe Spieler der SG Auerbach, liebe Eltern,
SG Auerbach Saisonplanung 2017/2018

Wir freuen uns euch für die Saison 2017/2018 bereits folgende Trainer vorstellen zu dürfen:

Die U19 der SG Auerbach wird in der kommenden Saison von Manuel Trenz und Florian Thiel gecoacht. Manuel Trenz ist derzeit aktiver Spieler der 1. Mannschaft des SV 08 Auerbach und hat spontan bereits im März 2017 die U19 aufgrund eines Trainer-Rücktritts übernommen.

06.Jul.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Trainergespann stellt Weichen für die Zukunft

vorne v. li.: Moritz Molzer, Matthias Ehler, Michael Pepiuk, Kai Schuster, Florian Wiesneth, Fehmi Aljaat, Tim Gebhart, Patrick Gebhart hinten v. li.: Thomas Braun, Dominik Schleinitz (Spieler/Co-Trainer), Marco Brüttinger, Patrick Becker (Kapitän), Bastian Molzer, Jürgen Kruse (Trainer), Philipp Lutz, Eugen Neigel, Erwin Kraus (Betreuer), Jürgen Neubauer (Vorstand) Albert Yapician Es fehlen: Stephan Wiesneth, Oliver Untch, Mirko Looshorn

Seit Mittwoch den 5. Juli befindet sich der SC Glückauf Auerbach im Training und steigt mit drei Neuzugängen in die neue Saison ein. Gespielt wird künftig in der A-Klasse 5, die aus 16 Mannschaften besteht. Der Sportclub muss den Abgang seiner Routiniers Thomas Braun und  Daniel Haberberger (beide Karriereende) verkraften, die in der Defensive eine Lücke hinterlassen.

07.Jun.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Trainer und Betreuer-Team der SG Auerbach stellen sich vor

SG Auerbach informiert
Einladung
Liebe Spieler der SG Auerbach, liebe Eltern,
wir möchten uns, das Verwaltungsteam der SG Auerbach, sowie natürlich auch das komplette Trainer und Betreuerteam für die Saison 2017/2018 gerne vorstellen. WANN? Sonntag, 25.06.2017, 10:30 Uhr WO? Sportheim Michelfeld. Wir möchten Euch hier auch unser Konzept und unsere Ziele für die Zukunft vorstellen, und gemeinsam mit Euch diesen Weg beginnen! Wir freuen uns auf Euer kommen!
Eure SG Auerbach
06.Jun.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Relegation um A-Klassen Aufstieg

Von den 5 B-Klassenzweiten steigen 4 Mannschaften in die A-Klasse aus.

Diese Spiele finden nur dann statt, wenn am 9. Juni der SV Neuhaus II gegen SG SC Rupprechtstegen II gewinnt. Geht in diesem Spiel die SG SC Rupprechtstegen II als Sieger hervor steigen alle 5  B-Klassen Vizemeister in die A-Klasse auf. 

Folgende Relegationspiele wurden ausgelost:

Spiel 1 - 11. Juni 15:00 Uhr ASV Herzogenaurach - SpVgg Dürrbrunn II - Sieger steigt in die A-Klasse auf.

24.Mai.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

SG Auerbach Saisonplanung 2017/2018

Wir freuen uns euch für die Saison 2017/2018 bereits folgende Trainer vorstellen zu dürfen:

Die U19 der SG Auerbach wird in der kommenden Saison von Manuel Trenz und Florian Thiel gecoacht. Manuel Trenz ist derzeit aktiver Spieler der 1. Mannschaft des SV 08 Auerbach und hat spontan bereits im März 2017 die U19 aufgrund eines Trainer-Rücktritts übernommen.

21.Mai.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Anna und Kostas hören auf

Anna und Kostas Boumakis

70 Monate lang verwöhnten Anna und Kostas Boumakis ihre Gäste mit griechischen Spezialitäten. Es flossen viel Tränen, nachdem bekannt wurde das Beide aus privaten Gründen aufhören. Am Sonntag den 21. Mai haben sich die sympathischen Eheleute von ihren zahlreichen Gästen verabschiedet. Nicht nur die hervorragende Küche, sondern auch die freundliche und offenherzige Art der Eheleute begeisterte viele Gäste weit über Auerbach hinaus. Der SC Glückauf Auerbach bedankt sich ganz herzlich bei Anna und Kostas für die tolle Zeit und wünscht alles Gute für die Zukunft.

Seiten